Alles aus einer Hand. Kaufen, Finanzieren, Versichern und auch gleich Anmelden.

Sparen Sie Zeit und Geld! Melden Sie Ihr Fahrzeug direkt bei uns im Haus an. Wir führen für Sie An-, Ab- und Ummeldungen durch.

 

Es entfallen lästige Postwege der Dokumente oder unnötige Wege Ihres Versicherungsvertreters. Unsere Anmeldestelle ist für Sie von Montag - Freitag: 08:00-12:00 für folgende behördliche Kennzeichen geöffnet.

  1. L - Pol.-Dion Linz (OÖ)
  2. LL - BH Linz/Land (OÖ)
  3. FR - BH Freistadt (OÖ)
  4. PE - BH Perg (OÖ)
  5. UU - BH Urfahr/Umgebung (OÖ)

 

Wir benötigen von Ihnen folgende Unterlagen:

Anmeldung Neu- und Gebrauchtfahrzeug

  • Fahrzeuggenehmigungsdokumente
    (COC-Papier, Übereinstimmungsbescheinigung, Typenschein, Datenauszug oder Einzelgenehmigung)
  • Kaufvertrag oder Rechnung
  • Vollmacht
  • Leasingbestätigung (nur bei Leasingfahrzeugen)
  • Versicherungsbestätigung
  • Bei Firmen: Firmenbuchauszug bzw. Gewerbeschein

 

Anmeldung Gebrauchtfahrzeug

  • Begutachtungsbefund. Entfällt bei PKW & Kombi, wenn das Kfz noch keine 3 Jahre zugelassen ist, bei allen anderen KFZ, wenn sich das KFZ im ersten Jahr der Zulassung befindet. Bei einem Fahrzeugwechsel müssen die Kennzeichen nur dann zurückgegeben werden, wenn sie alte schwarze Tafeln oder Tafeln ohne EU-Kennzeichnung sind.

 

Abmeldung eines Fahrzeuges:

  • Fahrzeuggenehmigungsdokumente
    (COC-Papier, Übereinstimmungsbescheinigung, Typenschein, Datenauszug oder Einzelgenehmigung)
  • Zulassungsschein
  • Vollmacht
  • Kennzeichen. Kennzeichen müssen zurückgegeben und verschrottet werden, wenn diese nicht mehr verwendet werden (kein Wechselkennzeichen) oder nicht mehr verwendet werden können, wie z.B. alte schwarze Tafeln oder Tafeln ohne EU-Kennzeichnung.

Sybille HERGER

+43 7238 30288

Sybille.Herger@allianz.at